Agile Nacht Stuttgart? Fachlicher Dialog, neue Ideen, entspannter Abend.

Nachlese zur Agilen Nacht Stuttgart am 13. September 2021:

Liebe Freundinnen und Freunde der Agilen Nacht,

der Abend war ein voller Erfolg! Es gab sehr guten Austausch in interaktiven Sessions, wir haben neue Sichtweisen auf Visionen kennengelernt und erfahren, warum ein Karriere-Anker nichts ist, das ausbremst. Vielen Dank an alle Anwesenden für die aktive Teilnahme und natürlich an unseren Themengast Friedhelm, der seine Erfahrung mit uns geteilt hat.

Wir freuen uns schon auf das nächste Mal!

Rückblick zum Thema:

Wenn der Job nervt... Ein ewiger Kampf gegen Windmühlen oder keine Lust mehr auf interne Machtkämpfe und hierarchische Spielchen? Aber was kann man anders machen…

Karriereplanung - Love it, change it or leave it?

… von Chancen und Stolpersteinen in großen Unternehmen und welche Möglichkeiten bieten agile Arbeitsformen?

Die Suche nach dem richtigen Platz im Job ist nicht leicht, aber es lohnt sich: Findet man, was wirklich zu einem passt, kann man richtig was bewegen.

Die Agile Nacht hat in dieser Ausgabe Workshop-Charakter. Fachlicher Input und Tipps zur Karriereplanung kommen von Friedhelm Müller, sehr erfahrenem Trainer und Karrierecoach. Er zeigt, wie man seine Kompetenzen richtig einsetzt und geht in einem interaktiven Part mit Fragerunden und Gruppenarbeit in die Praxis – damit ihr für Euch persönlich was mitnehmt!

Zudem betrachten wir, welche Karriere-Möglichkeiten es im agilen Kontext gibt: Product Owner, Scrum Master, Agile Coach, Berater… was passt zu wem?

Friedhelm MüllerThemengast: Friedhelm Müller

Friedhelm ist seit über 20 Jahren als Berater, Trainer und Coach aktiv und unterstützt Menschen, Teams und Organisationen dabei, ihre Wahrnehmung zu schärfen, wirksam zu handeln und Neues in die Welt zu bringen. Zuvor war er Projektleiter in der IT-Branche, Anwendungsentwickler und Technologieberater. Neues zu lernen, ist seine Leidenschaft, z. B.: Organizations & Systems Development (GI Cleveland); Systemische Organisationsberatung & Lösungsfokussierte Führung (SySt-Institut München); Szenisches Rollenspiel, Psychodrama (wib, Berlin); Kommunikation & Interaktion (Aruna-Institut).

Scroll to top